Für eine stressfreie Anreise nach Stralsund und einen angenehmen Aufenthalt vor Ort empfehlen wir Ihnen, sich vorab über die verschiedenen Möglichkeiten zu informieren.

Die Anreise ist möglich mit
–   Zug (Stralsund Hbf),
–   Auto / Bus (A 20/Ostseeautobahn, anschließend B96/Zubringer zur Insel Rügen) oder
–   Flugzeug (Rostock-Laage, Heringsdorf/Usedom).

Bei der Tourismuszentrale Stralsund finden Sie umfangreiche Informationen – so zum Beispiel den wichtigen Hinweis, dass in der gesamten Altstadt Stralsunds ausschließlich bewirtschafteter Parkraum zur Verfügung steht bzw. Parkplätze den Anwohnern vorbehalten sind. Nutzen Sie stattdessen die P+R-Angebote und die Parkhäuser.


 

Der DZVhÄ bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein Angebot für Ihre bequeme Reise zum Kongress an. Das Veranstaltungsticket bietet Ihnen den Vorteil eines einheitlichen Festpreises, mit dem Sie von jedem deutschen Bahnhof nach Stralsund und wieder zurück reisen können. Insbesondere bei längeren Anreisen ist das Veranstaltungsticket häufig billiger als andere Angebote der Deutschen Bahn.

Der Preis für das Veranstaltungsticket beträgt:

2. Klasse

Mit Zugbindung
Ohne Zugbindung
Einfache Fahrt
49,50 €
69,50 €
Hin- und Rückfahrt
99,00 €
139,00 €
1. Klasse

Mit Zugbindung
Ohne Zugbindung
Einfache Fahrt
79,50 €
99,50 €
Hin- und Rückfahrt
159,00 €
199,00 €

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Zahlung des Veranstaltungstickets ist nur mittels Kreditkarte möglich.
  • Sie können Ihre Reise nach Stralsund frühestens 6 Monate vor Kongressbeginn buchen.
  • Das Veranstaltungsticket ist nur in Verbindung mit einer Eintrittskarte o.a. gültig: Drucken Sie hierfür die Teilnahmebestätigung/Rechnung aus, die Sie von unserer Kongressagentur event lab. nach Ihrer Anmeldung per E-Mail erhalten haben, und zeigen Sie sie auf Nachfrage im Zug vor.
  • Unter Umständen – insbesondere bei einer kurzen Anreise – können Sparpreise und die Nutzung einer BahnCard billiger als das Veranstaltungsticket sein. Dies wird Ihnen in der Reiseauskunft der Deutschen Bahn angezeigt, zu der Sie über obenstehenden Button „Buchen Sie hier Ihre Reise“ gelangen.
  • Sie haben Ihre Hin- und Rückfahrt ausgewählt und bei der Angebotsauswahl wird kein Veranstaltungsticket angezeigt? In dem Fall hält die Deutsche Bahn für Ihre ausgewählte Strecke Angebote bereit, die billiger als das Veranstaltungsticket sind – z.B. aufgrund einer BahnCard, eines regionalen Angebots wie dem Stadt-Land-Meer-Ticket oder anderer Sparpreise. Stellen Sie zudem sicher, dass Sie obenstehenden Button „Buchen Sie hier Ihre Reise“ genutzt haben und nicht über die Webseite der Deutschen Bahn gegangen sind.
  • Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Buchung des Veranstaltungstickets.
  • Weitere Fragen beantwortet die Deutsche Bahn in diesem FAQ zum Veranstaltungsticket oder telefonisch unter 01806/ 99 66 44 (20 Cent/ Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 Cent/ Anruf, täglich von 8:00-20:00 Uhr).
  • Möchten Sie Ihr Veranstaltungsticket lieber telefonisch buchen? Service-Hotline: 01806 /   31 11 53 (20 Cent/ Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent/ Anruf, Montag – Freitag von 8:00-20:00 Uhr). Bitte halten Sie das Stichwort „DZVhÄ“ sowie Ihre Kreditkarte bereit. Hinweis: Bei telefonischer Buchung stehen Ihnen keine alternativen Angebote wie Sparpreise zur Verfügung.


 

 

Fotonachweis

  • Banner Veranstaltungsticket: DB AG
  • Foto eines ICE 4 auf der Strecke: Claus Weber / DB AG